echo strtolower($_server['http_host']); ->, wie die wohnung" /> echo strtolower($_server['http_host']); ->, wie die wohnung" />
Die kreditgewhrung der jugendwohnflche
Die hypothekarische kreditgewhrungDie geschichte der hypothekarischen kreditgewhrungDer bedingung der hypothekarischen kreditgewhrungDie dokumente fr den hypothekarischen kreditDas programm der jungen familie die zugngliche wohnflcheDer neuerung der jungen familie die zugngliche wohnflche

Die kontakte Den katalog der verbannungen Die privilegierte kreditgewhrung der wohnflche Die privilegierte kreditgewhrung des baues echo strtolower($_server['http_host']); ->, wie die wohnung" class="leftmenua"> echo strtolower($_server['http_host']); ->, wie die wohnung Die kostenlosen untersttzungen fr die wohnflche Die dokumente fr den erhalten der untersttzung





Wie zu privatisieren, die wohnung

Zur zeit in der staatsduma der russischen fderation zu privatisieren ist das projekt des bundesgesetzes" ber die einleitung in die handlung des wohnungsgesetzbuches der russischen fderation "entwickelt, entsprechend dem die verlngerung Auf zwei Des jahres (bis zum 1. januar 2010) der laufzeit des gesetzes" ber die privatisierung des wohnraumbestandes in der russischen fderation vorgesehen wird ". entsprechend dem angegebenen projekt des gesetzes wird sich die erledigung der kostenlosen sendung ins eigentum der brger (die privatisierung) der wohnrume bekommen Zu bedingungen Der sozialen miete nur bis zum 1. januar 2010 bis zum 1. januar 2010 verwirklichen. dabei werden die wohnrume gewhrt nach den vertrgen der sozialen miete nach dem 1. januar 2010 schon der kostenlosen sendung ins eigentum der brger nicht unterliegen. also ist bei den moskauern noch Wie mindestens Zwei jahre Fr die erledigung Der privatisierung eingenommen von ihnen vertragsgem der sozialen miete der wohnrume. dabei ist es klar und, Fr die annahme Der lsung ber die privatisierung der wohnung den moskauern - worin der unterschied zwischen dem besitzer deutlich vorstellen (und, von den besitzer werden die brger nach der erledigung der privatisierung) und dem mieter. man muss gut bedenken und aller "fr" und "gegen" abwiegen. leider, die mehrheit der menschen unbekannt mit dem inhalt der artikel des geltenden brgerlichen gesetzbuches der russischen fderationen, die ber die pflichten des besitzers nach dem inhalt des eigentums sagen. im unterschied zum mieter, der die flche bei der stadt mietet, und ist entsprechend sozial geschtzt, der besitzer trgt die last der verantwortung fr das risiko des niederganges des seiner zugehrigen eigentums (in diesem fall - die wohnung), einschl. und nach nicht den von ihm abhngenden grnden vollkommen. auerdem wird mglich in der zukunft die vernderung der steuerpolitik in der russischen fderation auch die vergrerung der zahlungen des besitzers hauptschlich betreffen. natrlich, zur zeit zahlen der besitzer des einzigen wohnraumes und der mieter fr Die wohnflche tatschlich Eine und derselbe summe, d.h. bezahlen nur den teil der realen kosten der stadt Auf dieser Die ziele. jedoch ist die annahme des neuen wohnungsgesetzbuches, offenbar, wird ein ernster schritt in der richtung der anfhrung in die bereinstimmung der wohnungs- und brgerlichen gesetzgebung. es wird angenommen, dass alle huser, in die es die privatisierten wohnungen gibt - das stdtische eigentum und die stadt die kosten fr den inhalt der ganzen allgemeinen ausrstung des hauses und die territorien tragen soll. jedoch sieht das brgerliche gesetzbuch der russischen fderation (art. 289) die aktive und unmittelbare teilnahme in dieser des besitzers vor, da bei der privatisierung ins eigentum der brger nicht nur die wohnung bergeht, sondern auch die anteile im recht Auf, allen Die allgemeinen rume im haus, die auch zu enthalten es sind alle besitzer verpflichtet. man muss bemerken, dass die in der fderalen gesetzgebung geschehenden vernderungen schon von den unzuverlssigen immobilien- und\oder kriminellen strukturen aktiv verwendet wird, die die lage knstlich verschrfen, verbreiten die gerchte und die fiktiven listen, was das gute fundament Fr das auspumpen Der mittel aus der bevlkerung schafft. zur zeit geht der prozess der privatisierung entsprechend der geltenden gesetzgebung, das departement der wohnungspolitik und des wohnraumbestandes der stadt moskaus bernimmt alles mgliche nach seiner beschleunigung und der optimierung. zwecks der normalisierung der arbeit nach der aufnahme der brger Fr die erledigung Der kostenlosen sendung ins eigentum (die privatisierung) der wohnrume vom departement auch ist die reihe der planmigen mae durchgefhrt: es ist die zeit der aufnahme vergrssert (bis zum letzten besucher), dabei wird die aufnahme der brger jeden tag, einschl. und in die freien tage gefhrt. besonders ist ntig es der moskauer zu beachten, dass die verwaltungen des departements in den administrativen bezirken die aufnahme der brger, wnschend begonnen haben, Die dokumente auf die privatisierung Der mit ihnen eingenommenen wohnrume, im regime "ein fenster aufzumachen". heute ist es gengend dem brger um den wunsch Einzureichen, die wohnungZu privatisieren, ihm die kopien der psse (der zeugnisse von der geburt) aller an die gegebene adresse registrierten familienangehrigen verwandt. die ausfhrlichen informationen ber die arbeit im regime "ein fenster" siehe hier und hier. auch knnen die moskauer ins einheitliche zentrum der privatisierung Fr die vorbereitung Der dokumente Fr die privatisierung Und die staatliche registrierung der eigentumsrechte Auf wohn- Die rume in moskau behandeln. alle tarife des zentrums Fr die erledigung Der dokumente 10 .

Die bildung der webseiten, den aufstieg der webseiten

© 2010. www.


MtX

cforel.ru
Canadian Pharmacy CanadianPharmacyOnlineToUSA.com . car insurance wa